02.06.2019

Die internationale Reit-Elite zu Gast in München

Vier Tage Traumwetter, beste Bodenverhältnisse und 70.000 Zuschauer: Die Pferd International 2019 war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Von 30. Mai bis 2. Juni 2019 stand die Olympia-Reitanlage in Riem ganz im Zeichen des internationalen Profi- und Amateursports. Mit dabei war zum wiederholten Male Leinfelder Uhren München.

Mehr

25.10.2018

Zeit für die Munichtime 2018

Aktuelle Uhrenmodelle – neueste Trends: Seit nunmehr elf Jahren informiert die Münchner Uhrenmesse Munichtime die Liebhaber hochwertiger, mechanischer Armbanduhren. Auf über 1.400 m² Ausstellungsfläche erwartete die Besucher am letzten Oktoberwochenende eine eindrucksvolle Präsentation der großen uhrmacherischen Innovationen der Gegenwart. Mit dabei war auch Leinfelder Uhren München. Die Uhrenschmiede präsentierte im glanzvollen Rahmen des Luxushotels Bayerischer Hof drei neue Modelle der Öffentlichkeit.

Mehr

25.10.2018

WATCH ACADEMY zu Gast bei Leinfelder Uhren München

Bewährte Zusammenarbeit – während der Munichtime 2018 führte der Partner von Leinfelder Uhren München, die WATCH ACADEMY aus Egnach in der Schweiz, einmal mehr verschiedene Workshops für Uhrenliebhaber durch. Im Rahmen der Uhrenseminare lernten die Teilnehmer Schritt für Schritt das Herzstück mechanischer Uhren kennen.

Mehr

13.05.2018

Leinfelder beim „Großen Preis von Bayern“

Zeit für Reitsport – von 10. bis zum 13. Mai 2018 fand auf der Olympia-Reitanlage in Riem die „Pferd International München“ statt. Vier Tage lang trafen sich dort die internationale Reiterelite und 70.000 Besucher, um Pferdesport auf ganz hohem Niveau zu verfolgen. Auch Leinfelder Uhren München präsentierte sich in diesem Jahr zum wiederholten Male im VIP-Zelt des Springplatzes. Heuer stand der Auftritt ganz im Zeichen der bayerischen Jubiläen 100 Jahre Freistaat und 200 Jahre Verfassungsstaat: In einer Vitrine stellte die Münchner Uhrenschmiede die neuen Meridian Bavaria Chronographen aus.

Mehr

05.05.2018

Zeit für Technik

Wie sieht ein Uhrwerk von innen aus? Welche Werkzeuge verwendet ein Uhrmacher? Und was gilt es bei der Wartung zu beachten? Auf diese und weitere Fragen gab Uhrmachermeister Boris Kuijper im Rahmen des dreistündigen Uhrenseminars „Art of Watchmaking BASIC“ Antworten.

Mehr

03.11.2017

Jubiläum: 10 Jahre Munichtime

Einen Einblick in die Welt der feinen, mechanischen Uhren bekamen auch in diesem Jahr wieder alle Besucher der Munichtime 2017. Am letzten Oktoberwochenende stand das Hotel Bayerischer Hof ganz im Zeichen der Zeit und in den Festsälen präsentierten sich über 60 Aussteller.

Mehr

28.05.2017

Leinfelder Uhren setzt auf Münchner Reitveranstaltung

Ausdauer und Hingabe, Eleganz und Fingerspitzengefühl – was bei der Uhrmacherei unabdingbar für die Kreation besonderer Stücke ist, wird auch im Pferdesport großgeschrieben.

Mehr

31.10.2016

Munichtime 2016 - Leinfelder bringt Farbe auf die Messe

Auch in diesem Jahr präsentierte sich Leinfelder Uhren München wieder auf der deutschen Uhrenmesse Munichtime. Mit dabei waren zum ersten Mal die neuen Elysium-Modelle und Meridian Chronographen, die dort der Öffentlichkeit vorgestellt wurden.

Mehr

03.04.2016

Segel setzen für einen guten Zweck

Der Gulf Coast Sailing Club in Naples veranstaltete vom 1. bis zum 3. April die AVOW Charity Regatta. Mit an den Start ging auch die Dragon Fly Plus, das schnelle Segelboot von Prof. Dr. Ulrich L. Rohde. Der Wind war in allen Rennen auf der Seite von Kapitän Frank Brown und seiner Crew, die an dem Wochenende insgesamt vier Rennen für sich entscheiden konnten. „Ich bin stolz auf meine Mannschaft, die so erfolgreich durch alle Wettkämpfe navigierte. Segeln funktioniert ähnlich wie ein Uhrwerk: Nur wenn das Team wie ein Räderwerk harmoniert, dann läuft es am Ende erfolgreich“, so Prof. Dr. Ulrich L. Rohde, passionierter Uhrenliebhaber und Segelfan.

Mehr

29.10.2015

Munichtime 2015 – Münchens schönste Zeit

Die Welt der feinen Uhren präsentierte sich vom 30. Oktober bis zum 1. November im Münchner Fünf-Sterne-Hotel Bayerischer Hof. Im repräsentativen Ballsaal des Hotels zeigten auf über 1.400 m² Ausstellungsfläche verschiedene Uhrenmarken ihre Zeitmesser und Innovationen. Die Munichtime fand in diesem Jahr bereits zum achten Mal statt und das luxuriöse Ambiente zog auch heuer wieder zahlreiche erlesene Besucher an.

Mehr