WATCH ACADEMY: Uhrenseminare bei Leinfelder Uhren München

Aller guten Dinge sind drei – so lautet die Devise für drei neue Termine der Schweizer WA – Watch Academy in München. Am 22. und 23. Oktober 2021 wird das Team rund um Boris Kuijper im Showroom von Leinfelder Uhren München die folgenden Uhrenseminare abhalten, selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygiene- und Sicherheitsvorschriften:  

 

22. Oktober 2021 – Art of Watchmaking BASIC

Der BASIC Kurs führt Uhrenliebhaber in 3,5 Stunden in die Welt der Uhrmacherei ein. Es werden Arbeitsinstrumente erklärt und Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr vermittelt. Jeder Teilnehmer zerlegt ein mechanisches Handaufzugswerk, um es anschließend wieder zusammenzubauen. „Mit diesem Kurs geben wir einen kleinen Einblick ins Uhrmacher-Handwerk. Die Teilnehmer setzen sich zum ersten Mal intensiver mit mechanischen Werken auseinander und fühlen, welche großartige Leidenschaft dahintersteckt,“ sagt Boris Kuijper. 

 

22. Oktober 2021 – Art of Watchmaking ADVANCED

Wie funktioniert ein Automatik-Werk? Diese Frage beantwortet Boris Kuijper im Uhrenseminar ADVANCED. Über vier Stunden werden die bereits gewonnen Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr weiter vertieft. Die Teilnehmer prüfen und stellen die Ganggenauigkeit der Uhr ein, reinigen und ölen einzelne Uhrwerk-Komponenten. „Das Seminar ist eine echte Erlebnisreise durch das Innere einer Automatikuhr“, sagt der Uhrmachermeister. 

 

23. Oktober 2021 – Art of Watchmaking CUSTOM MADE WATCH

Ein echtes Unikat können die Teilnehmer des Custom Made Watch Kurses mit nach Hause nehmen. Fünf Stunden lang vermittelt Boris Kuijper alle Grundkenntnisse zur mechanischen Uhr, zeigt wie die Feinjustierung funktioniert, oder wie man Uhren-Komponenten ölen sowie fetten kann. Im Anschluss daran wählen die Uhrenliebhaber Zifferblatt, Zeiger sowie Armband und montieren alles zu ihrer persönlichen Uhr.

 

Weitere Informationen sowie Preise finden Sie auf der Website der WA – Watch Academy GmbH

 

 

Zurück zur Übersicht