ZEICHEN DER ZEIT

Die Leinfelder Goldschmiede München feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Seit einem halben Jahrhundert steht das Familienunternehmen für edlen Schmuck – jedes Stück ein Unikat, von Hand gefertigt mit höchster Präzision. Zu diesem Anlass fertigt Leinfelder Uhren München eine Jubiläumsuhr in streng limitierter Auflage, die die wichtigsten Werte des Traditionsunternehmens vereint: Klarheit im Ausdruck, Vollkommenheit in der Verarbeitung, Individualität in der Ausführung und Passion im gesamten Schaffen.

 

Die Jubiläumsuhr zeichnet sich durch eine klare Formensprache aus. Der Blickfang auf dem  - je nach Goldgehäuse – beigefarbenen oder weißen Zifferblatt ist eine arabische Zwölf. Zeiger, Gehäuse, Falt- oder Stiftschließe werden in der Münchner Werkstatt von Hand aus 750 Weiß- oder Roségold gefertigt. Limitiert auf je 50 Exemplare wird dieser Zeitmesser zu einem besonders exklusiven Liebhaberstück, das durch sein klares Design modernes Understatement für den Herrn zum Ausdruck bringt.

 

Zum 50-jährigen Jubiläum veranstaltete Leinfelder am Montag, den 2. Dezember 2013 eine Feier im Innenhof der Pacelli-Passage. Rund 200 Gäste feierten zusammen mit dem Team von Leinfelder den runden Geburtstag.