Manufakturkaliber Made in Germany

Das L-H01 der Uhren-Werke-Dresden

Kreativität, traditionelles Handwerk, Qualitätsmaterialien und die Liebe zum Detail finden ihren Ausdruck im Manufaktur-Handaufzugskaliber der Uhren-Werke-Dresden. Das Werk L-H01 steht für äußerste Präzision, vollständig konstruiert, designt sowie gefertigt in Deutschland – mit einer Fertigungstiefe von über 95%.

Mit einem Durchmesser von 33 und einer Höhe von 4 Millimetern fügt sich das Manufakturwerk mit einer Gangreserve von über 50 Stunden harmonisch in die Gehäuse der Leinfelder ELYSIUM-Uhren ein. Die Energie wird in einem fliegenden, einseitig gelagerten Federhaus gespeichert. Die Frequenz beträgt 21.600 Halbschwingungen pro Stunde (3 Hz). Der Gang der Uhren lässt sich durch Drehen der Exzentergewichte im Unruhsystem ausregulieren. Eine zusätzliche komfortable Feinregulierung und Abfallfeinstellung ist über das Rückersystem möglich.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.uhren-werke-dresden.de